Grundausbildung ITC Graf
Informationen als PDF-Dokument Teilen

Presseneinrichter*in Grundseminar für Gesenkbiegepressen

Wir schulen Ihren Mitarbeiter im sicheren Umgang mit Gesenkbiegepressen und gehen auf die besonderen Gefährdungen ein.

Alle Informationen für Ihre Schulung auf einen Blick Presseneinrichter Grundseminar [Gesenkbiegepressen]

2 Termine verfügbar
qualifizierte Projektleiter
Zertifikat
7 Unterrichtseinheiten
Theorie
Berechtigungskarte

Pressen sind Maschinen mit besonderen Gefährdungen. Die Berufsgenossenschaften müssen jährlich zahlreiche Arbeitsunfälle bewerten, welche im Zusammenhang mit Pressen stehen. Unfälle an Pressen führen häufiger als der Durchschnitt aller betrieblichen Arbeitsunfälle zu derart schweren Verletzungen, so dass der betroffene Arbeiter seine bisherige Tätigkeit nicht mehr ausüben kann. 71 Prozent aller Unfälle mit Pressen ereignen sich wegen Fehlbedienung, oder unsachgemäßer Handhabung. Durch die DGUV Regel 100-500 werden von den Berufsgenossenschaften klare Ausbildungsgrundsätze vorgegeben. Ohne diese vorgeschriebene Ausbildung dürfen keine Arbeiten als Einrichter oder Kontrollperson für mechanische und hydraulische Pressen durchgeführt werden. In unserem Seminar vermitteln wir Ihnen das erforderliche Fachwissen.

Inhalt

  • Gefährdungen und Unfälle an Gesenkbiegepressen
  • Gefährdungen beim Arbeiten mit der Presse
  • Unfälle
  • Pressenarten und Sicherheitstechnik
  • Anwendungsarten
  • Antriebsarten von Gesenkbiegepressen
  • Sicherheitsrelevante Bauteile
  • Schutzmaßnahmen an Gesenkbiegepressen
  • Rechtsgrundlagen
  • Beschaffenheitsanforderungen
  • EG-Konformitätserklärung
  • Vorschriften, Regelwerke und Normen
  • Schutzeinrichtungen
  • Schutzeinrichtungen an Gesenk- biegepressen nach EN 12 622
  • Ersatzmaßnahmen für Altmaschinen gemäß ZH 1/387
  • Schutzmaßnahmen
  • Einrichten und Freigabe
  • Anforderungen an Einrichter oder Kontrollperson
  • Beschäftigungsbeschränkungen
  • Freigabe von Pressen
  • Pressenprüfung
  • Notwendigkeit von Prüfungen
  • Hinweise zur Durchführung der Pressenprüfung
  • Theoretische Prüfung

Zielgruppe

Personen, die als Einrichter und Kontrollperson für mechanische und hydraulische Pressen oder besonders ausgebildete Einrichter gemäß DGUV Regel 100-500 Kapitel 2.3 vorgesehen sind. Führungskräfte der mittleren Ebene, Werkzeugmacher, Sicherheitsbeauftragte.

Gesetzliche Grundlagen

Das Seminar wird nach den gültigen gesetzlichen und autonomen Vorschriften durchgeführt. Bei dem vorliegenden Presseneinrichter Grundseminar [für Gesenkbiegepressen] sind dies unter anderem die Betr. SichV, die DGUV Regel 109-607 Kapitel 3.3 sowie die DGUV Information 209-008 und die ITC Akademie Grundsätze.

Seminarabschluss

Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie ein mit allen vermittelten Inhalten detailliertes Seminarprotokoll der ITC Graf GmbH, sowie die Berechtigungskarte und das Zertifikat.

Voraussetzungen für die Schulung

Sie sind mindestens 18 Jahre alt und verfügen über die erforderliche körperliche und geistige Eignung.

Weiterbildung in unserer Akademie

ab 225,00 €

Nettopreis (zzgl. MwSt.)

ab 267,75 €

Bruttopreis(inkl. MwSt.)

Preisdetails

Die Gebühren für das Präsenzseminar setzen sich aus folgenden Bestandteilen zusammen:

Seminarpreis 225,00€

Lehrbuch Standard | Grundausbildung 19,50€

Fahrausweis als Scheckkarte 8,40€

Verpflegung der Teilnehmer | 1 Tage 9,70€


Gesamt (zzgl. Mwst.): 262,60€

Gesamt (inkl. Mwst.): 312,49€

mit Zertifikat
qualifizierte Trainer
Verpflegung
Schulungsunterlagen
2 Termine

Wählen Sie Ihren Standort

Wählen Sie einen unserer Akademie Standorte oder ein digitales Weiterbildungsformat aus.

Mehr als 10 Plätze frei
Weniger als 10 Plätze frei
Weniger als 3 Plätze frei

21.03.2023

Heidenheim

15 Plätze frei

225,00 €

zzgl. Mwst.

Zusätzliche Informationen
Seminarzeit: 21.03.2023 - 21.03.2023

SKU: 1786

Die Seminargebühren setzen sich aus folgenden Bestandteilen zusammen:


Seminarpreis 225,00€

Lehrmaterial 19,50€

Scheckkarte 8,40€

Verpflegung 9,70€

Gesamt (zzgl. Mwst.): 262,60€

Gesamt (inkl. Mwst.): 312,49€



12.10.2023

Heidenheim

14 Plätze frei

225,00 €

zzgl. Mwst.

Zusätzliche Informationen
Seminarzeit: 12.10.2023 - 12.10.2023

SKU: 1787

Die Seminargebühren setzen sich aus folgenden Bestandteilen zusammen:


Seminarpreis 225,00€

Lehrmaterial 19,50€

Scheckkarte 8,40€

Verpflegung 9,70€

Gesamt (zzgl. Mwst.): 262,60€

Gesamt (inkl. Mwst.): 312,49€



Wichtige Informationen und Dokumente

Haben Sie Fragen?
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.
Unsere Mitarbeiter freuen sich Ihnen weiterhelfen zu dürfen!
Kontakt
Bild ITC