Kommunen, Bau- Betriebshöfe und Bauunternehmen ITC Graf
Informationen als PDF-Dokument Teilen

Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen (RSA 21 Aufbauseminar)

Wir unterweisen Ihre Mitarbeiter im Bereich der Sicherungsarbeiten von Arbeitsstellen an Straßen und gehen auf die offenen Fragen aus der Praxis ein.

Alle Informationen für Ihre Schulung auf einen Blick Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen - RSA 21 Aufbauseminar (früher RSA 95)

2 Termine verfügbar
qualifizierte Projektleiter
Zertifikat
4 Unterrichtseinheiten
Theorie
Baustellensicherung

Sie sind bereits als Verantwortlicher gemäß RSA 21 (bisher RSA 95) im Einsatz und sollen auf den aktuellsten Stand des Themas gebracht werden? In unserem Aufbauseminar erhalten Sie Informationen über die neuesten Vorschriften und bekommen Tipps für die tägliche Praxis. Sie haben die Möglichkeit, Ihre offenen Fragen und Schwierigkeiten aus der täglichen Praxis klären.

Inhalt

  • Rechtliche Grundlagen
  • BGB, StGB, StVO, StVZO, StVG, RSA, ZTV-SA, UVV
  • Verkehrsgefahren
  • MVAS 99 Merkblatt über Rahmenbedingungen für erforderliche Fachkenntnisse zur Verkehrsabsicherung von Arbeitsstellen an Straßen
  • Arbeitsstellen an Straßen - innerorts und an Landstraßen
  • Arbeitsstellen von längerer Dauer
  • Arbeitsstellen von kürzerer Dauer
  • Definition „öffentlicher Verkehrsraum“
  • Definition „nicht-öffentlicher Verkehrsraum“
  • Regeln zum Arbeitsschutz auf Baustellen (RAB)
  • Definition „Verkehrszeichenplan“
  • Verkehrszeichenplan
  • Gefahrenschnittstellen
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Allgemeines aus den Richtlinien zur Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen (RSA 95), Teil A, B und C

Zielgruppe

Bauleiterinnen und Bauleiter, Schachtmeister, Poliere, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Bau- und Planungsbüros, Straßen- und Tiefbauämter, welche entsprechend der „MVAS-Schulungsgruppe E“ als „Verantwortlicher gemäß RSA“ im Sinne des MVAS eingesetzt werden.

Gesetzliche Grundlagen

Das Seminar wird nach den gültigen gesetzlichen und autonomen Vorschriften durchgeführt. Bei der vorliegenden RSA 95 Aufbauqualifikation sind dies unter anderem die Ausbildungsvorschriften der RSA 95, MVAS 99 und der ZTV-SA 97 zu § 45 Abs. 6 der StVO sowie die ITC Akademie Grundsätze.

Seminarabschluss

Nach der Seminarteilnahme erhalten Sie ein mit allen vermittelten Inhalten detailliertes Seminarprotokoll der ITC Graf GmbH und das Zertifikat.

Voraussetzungen für die Schulung

Für dieses Seminar gibt es keine gesonderten Voraussetzungen.

Weiterbildung in unserer Akademie

ab 145,00 €

Nettopreis (zzgl. MwSt.)

ab 172,55 €

Bruttopreis(inkl. MwSt.)

Preisdetails

Die Gebühren für das Präsenzseminar setzen sich aus folgenden Bestandteilen zusammen:

Seminarpreis 145,00€

Verpflegung der Teilnehmer | 1 Tage 9,70€


Gesamt (zzgl. Mwst.): 154,70€

Gesamt (inkl. Mwst.): 184,09€

mit Zertifikat
qualifizierte Trainer
Verpflegung
Schulungsunterlagen
2 Termine

Wählen Sie Ihren Standort

Wählen Sie einen unserer Akademie Standorte oder ein digitales Weiterbildungsformat aus.

Mehr als 10 Plätze frei
Weniger als 10 Plätze frei
Weniger als 3 Plätze frei

14.03.2023

Heidenheim

12 Plätze frei

145,00 €

zzgl. Mwst.

Zusätzliche Informationen
Seminarzeit: 14.03.2023 - 14.03.2023

SKU: 1587

Die Seminargebühren setzen sich aus folgenden Bestandteilen zusammen:


Seminarpreis 145,00€

Verpflegung 9,70€

Gesamt (zzgl. Mwst.): 154,70€

Gesamt (inkl. Mwst.): 184,09€



07.11.2023

Heidenheim

14 Plätze frei

145,00 €

zzgl. Mwst.

Zusätzliche Informationen
Seminarzeit: 07.11.2023 - 07.11.2023

SKU: 1588

Die Seminargebühren setzen sich aus folgenden Bestandteilen zusammen:


Seminarpreis 145,00€

Verpflegung 9,70€

Gesamt (zzgl. Mwst.): 154,70€

Gesamt (inkl. Mwst.): 184,09€



Wichtige Informationen und Dokumente

Haben Sie Fragen?
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.
Unsere Mitarbeiter freuen sich Ihnen weiterhelfen zu dürfen!
Kontakt
Bild ITC